• Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Geschäfts- und Reisebedürfnisse seit 1999

  • Tagungen, Incentive Reisen, Konferenzen, Ausstellungen

Unsere periodische Programmangebote

Unsere Hauptbeschäftigungen sind die Organisation von

  • Leisure Gruppen,
  • Kulturelle- und andere Spezialreisen,
  • F.I.T. Reisen,
  • Incentive Reisen,
  • Konferenzen,
  • Tagungen,
  • Ausstellungen,
  • Teambildungen

in Ungarn und Mitteleuropa.

Programmkalendar

15 August 2018, 19:30 Uhr, László Papp Sportarena Budapest

Das 1997 in der londoner Royal Albert Hall gegebene Rahmaninow Klavierkonzert von Helfgott wurde von dem Publikum mit einem Donnerapplaus im Stehen honoriert. Das musikalische Wunder darf dieses Jahr auch nicht ausfallen! Blendende Musik von einem genialen Künstler, dessen Talent, Persönlichkeit und sein Hindernis voller Lebensweg für einen Wunder gehalten wird. Für das Akkompagnement sorgt das Art Anzix Symphonieorchester.

23-26. August 2018, Szombathely

Das größte gesamtkulturelle Festival in Mitteleuropa, das auf historischen Gründen basiert, erwartet mit mehr als zweihundert Programmen auf mehreren Schauplätzen die Fans von Musik, Theater, Gastronomie und niveauvollen Unterhaltung. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die historische Vergangenheit und auf den alten Traditionen der römischen Stadt die sie versuchen zu bewahren.

9. September 2018, Budapest

Die Teilnehmer des Halbmarathons - der jedes Jahr den Anfang der Herbstsaison bedeutet - kommen in die ungarische Hauptstadt aus fast 80 Ländern. Die Beliebtheit des Ereignisses wird von der auch die Sehenswürdigkeiten der Weltkulturerben berührenden Strecke und von bunten Programmen gesteigert. Die 21 km Grundstrecke des Halbmarathons kann man auch individuell, zu zweit oder in Trio absolvieren.

10 September 2018, 20:00 Uhr, László Papp Sportarena Budapest

30 Millionen verkauften Alben, 160 Gold- und Platinpreise in 33 Ländern. Das weltberühmte Quartett ist ein Meister der Mischung von musikalischen Stilen, egal, ob es um Pop, Klassik oder kirchliche Musik geht. Ihr neuestes Album, das Timeless ist eine mit Feuer, Leidenschaft, Sinnlichkeit und Liebe gefüllte Platte geworden, genauso, wie die vier Sänger von Il Divo.

13-16. September 2018, Szekszárd

Diese ist einer der größten Veranstaltungen der Region, und zugleich ein echtes Gesamtkunstfestival. Neben der Vorstellung der besten Winzern der Gegend, Weinproben und Weinseminare, erwartet uns auch die „Straße der Geschmäcke” mit einem gastronomischen Abenteuer, bunten Konzerten, und eine Weinlese-Umzug, wo auch „das Tanzpaar der Weinlese” gewählt wird.

14-16. September 2018, Budapest Heldenplatz

Zehn Jahre, 4 Kontinente, 20 Länder, 400 Orte, fast 300 Reiter und 100 Kleinhusaren. Die Zahlen beschreiben das größte Pferdeveranstaltung Ungarns, den National Galopp, dessen Ausrichtung schon ein Tradition geworden ist. Seien Sie Teil des außergewöhnlichen Ereignisses, wo die hervorragendsten Reiter in einer faszinierenden weltkulturerbe Umgebung, auf dem Heldenplatz ihre Kenntnisse vergleichen!

28-30. September 2018, Fehérvárcsurgó Károlyi-Schloss

Die Perle von Komitat Fejér, das märchenhafte Fehérvárcsurgóer Schloss dient dieses Jahr zum neunten Mal als Schauplatz für das Treffen der Streichquartett-Spieler. Auf die abendlichen Konzerte kommen die Künstler außer der Ungarn auch aus Frankreich und Österreich; und tagsüber können die Interessenten Schülerkonzerte anhören. Die Begleitausstellung des Festivals ist die nunmehr traditionelle Instrumentenausstellung.

5-7. Oktober 2018, Tokaj

Im namengebenden Ort des Tokajer Weingebietes wird das Fest der Weintraube und des Weines seit 1932 veranstaltet, wo Kleinen und Großen gleichzeitig die für ihnen geeigneten Programme finden können. Im Angebot finden wir Kochwettbewerbe, Festzug, Konzerte, traditionsbewahrende Programme und natürlich die unausbleibliche Weinprobe.

05-21. Oktober 2018, Budapest

Während den 17 Tagen der diesjahr ihr 27. Jubiläum feiernden Veranstaltungsreihe spielt wieder die zeitgenössische Kunst die Hauptrolle: von der klassischen Musik, Pop bis zum Jazzkonzerten, von Tanz und Theatervorstellungen bis zur Bildenden Kunst. Im Fokus des Festivals steht dieses Jahr neben dem Lebenswerk von Béla Bartók die Kunst der Baltischen Staaten. Wie auch schon in den vergangenen Jahren, gibt es auch diesmal mehrere Schauplätze, unter anderem der Müpa, die Musikakademie, der Burggarten Bazar, der Budapester Vigadó und das Urania Nationale Filmtheater.

7. Oktober 2018, Budapest

Wer am Start des SPAR Budapest Marathon® Festivals teilnimmt, kann einer der von fast 30 000 Läufer sein. Die klassische Marathonstrecke ist 42.195 m, die die Interessenten individuell, zu zweit oder in 4-Personen Staffellauf absolvieren können, außerdem gibt es die Möglichkeit durch einer 30 oder 10 km Strecke die Stadt zu entdecken.

19-21. Oktober 2018, Balatonfüred

Mit dem Weinlese Festival ergibt sich die Möglichkeit, die beste Weinsorten in der Umgebung des „ungarischen Meers” zu kosten. Neben den Konzerten und Vorstellungen ist der Höhepunkt der Veranstaltung der Festzug, wobei die Weinorden, Kutschen, Husaren, Majorette und feiernde Menschenmenge mit der Begleitung von einer Blaskapelle die Stadt duchquert.

10-11 November 2018, Szentendre, Freilichtsmuseum

Der Martinstag war schon immer ein wichtiger Wendepunkt in den Kalendern: dann haben die landwirtschaftliche Arbeiten geendet, an dem Tag wurde das wirtschaftliche Jahr beendet und da haben die gesellschaftliche Arbeiten begonnen. An dem illuster Tag isst man Gans und stoßt man mit Jungwein an, damit auch nächstes Jahr der Reichtum und Wohlstand kommt. Im Freilichtsmuseum werden die Besucher jedes Jahr mit ausgewählten Köstlichkeiten, Handwerkern, Volksmusik, Volkstanz und mit fabelhafter Stimmung auf dem traditionellen Fest erwartet.

19 Dezember 2018, 19:30 Uhr, László Papp Sportarena Budapest

José Carreras hat in Budapest schon mehrmals aufgetreten, und dieses Jahr im Dezember gibt er ein besinnliches, exklusives Galakonzert zu den Feiertagen. Der mit zahlreichen Kunstpreisen und Orden ausgezeichnete Künstler ist zweifellos einer der berühmtesten, besten Tenöre der Welt. Als Akkompagnement spielen die Budapester Symphoniker mit János Ács als Dirigent.

logo 1 logo 2 logo 3 logo 5 logo 5 logo 5 logo 6 

 

 

ACHTUNG! Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich verstehe!